4.76/5 (120)

Bewerbungen selbst zu schreiben kostet sehr viel Zeit und viele Nerven. Oft nutzen Bewerber daher einen Bewerbungsservice, damit Profis ihre Bewerbung schreiben. Wie sieht hierzu der Ablauf aus? Wer schreibt überhaupt die Bewerbung? Gibt es auch Nachteile?

  • Das bringt ein Bewerbungsservice
  • So ist der Ablauf
  • Anbietervergleich: Welcher Anbieter ist der beste?

Bewerbungsservice für eine professionelle Bewerbung nutzen

Es gibt viele Gründe, wieso man einen professionelle Bewerbung nutzen und sich Hilfe bei der Bewerbung holen sollte. Zum Beispiel um sich seine Bewerbung schreiben zu lassen oder bereits vorhandene Unterlagen checken zu lassen. Bei richtiggutbewerben.de erhält man Hilfe von Experten aus der eigenen Branche. Es werden eine komplette Bewerbung inklusive Deckblatt, Anschreiben und Lebenslauf erstellt. Aber es gibt auch die Möglichkeit, mehrere Anschreiben für verschiedene Stellen zu buchen oder die Erstellung von Arbeitszeugnissen in Auftrag zu geben. Auch bei der Optimierung von Social Media Profilen auf Xing und LinkedIn stehen die Profis mit Rat und Tat zur Seite.

Bewerbung schreiben lassen?Welche Anbieter gibt es?Buchung
Viele Bewerber sind gut qualifiziert, wollen sich aber nicht tagelang mit Word- oder Computerproblemen rumplagen. Andere sind nicht mehr auf dem neusten Stand, was die Bewerbungsrichtlinien angeht. Hier kann ein Bewerbungsservice Abhilfe schaffen.
Es gibt nur wenige gute Anbieter auf dem Markt. richtiggutbewerben.de ist aktuell die einzige Online-Plattform, die deutschlandweit aus den Medien bekannt ist und eine kostenfreie Lieferung innerhalb eines Tages anbietet. Im Beitrag von Galileo wird richtiggutbewerben.de als Anbieter positiv gelobt.

Die Buchung bei richtiggutbewerben.de erfolgt bequem und schnell in wenigen Minuten.

Weiter zu richtiggutbewerben.de

Fehlerfrei, schnell und von Experten. Vorbei sind die Tage, an denen man über dem Anschreiben schwitzt oder daran zweifelt, ob man sich optimal präsentiert hat. Die Arbeit übernehmen ab jetzt Profis.

Bewerbungen nerven? Wir übernehmen das Schreiben!

(1.342 Bewertungen) | 24-Stunden-Express | PayPal

1. Branche/Beruf auswählen

Produkt auswählen/buchen

Wie sieht der Ablauf der Buchung aus?

Bei richtiggutbewerben.de gibt es verschiedene Pakete zur Auswahl. Der Service reicht zum Beispiel vom Anschreiben, über komplette Bewerbungspakete für Facharbeiter und Führungskräfte. Die Erstellung und Beauftragung der Bewerbung erfolgt schnell und einfach online über ein Kundenkonto. Wenn es Fragen gibt, kann man jederzeit den Kundendienst anrufen. In dem Login-Bereich kann man zum Beispiel auch den Fortschritt der Bewerbung verfolgen.

Bewerbungsexperte? Ist die Bewerbung dann noch individuell?

Die Bewerbungen werden von Profis erstellt. Neben Bereitstellung von Lebenslauf und Arbeitszeugnissen, werden mit dem Kunden die wichtigsten Fragen geklärt, damit die Bewerbung einen individuelle Note bekommt.

Direkt zu richtiggutbewerben.de

Sieht ein Personaler, dass die Bewerbung von jemand anderem geschrieben wurde?

Die Bewerbungsunterlagen werden so erstellt, dass sie perfekt auf den Bewerber abgestimmt sind. Daher fällt es nicht auf, wenn die Bewerbung von jemand anderem erstellt wird. Das Gute: die Wahrscheinlichkeit zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, steigt durch eine Profi-Bewerbung von richtiggutbewerben.de auf mindestens 86%.

1. Eine perfekte Bewerbung braucht ein perfektes Design

Natürlich genügt es, wenn Bewerbungsunterlagen in klassischem schwarz und weiß an das Unternehmen gesendet werden, für das man arbeiten möchte – doch der Traumjob ist meistens heiß begehrt. Bei einer Bewerbung geht es darum, aus der Menge herauszustechen und sich für ein persönliches Bewerbungsgespräch zu empfehlen.

Dabei spielt es auch eine Rolle, wie ansprechend die grafische Gestaltung der Unterlagen ausfällt: Dabei gilt, dass ein dezentes, aber ansprechendes und klares Design die Vorzüge und Qualifikationen des Bewerbers unterstreicht. Grafisch und technisch eher weniger geübten Bewerbern hilft ein Dienstleister auch bei der Auswahl und Gestaltung eines passenden Designs.

2. Den Blickwinkel der Profis nutzen

Sicher hat man schon mal einen Text geschrieben und sich gedacht: „Sehr gut, den kann ich so abschicken“ und den Text nachträglich doch noch jemand anderem zur Korrektur gegeben. Obwohl man sicher ist, dass der Text keine Fehler enthält, findet ein zweites Paar Augen doch noch Punkte, die einem gar nicht aufgefallen sind. Das ist jedoch normal und es geht jedem so! Ein professioneller Service arbeitet deshalb stets mit einem Review-Verfahren. Außerdem ist dann nicht nur sichergestellt, dass keine Flüchtigkeitsfehler mehr enthalten sind – professionelle Schreiber von einem Dienstleister haben auch einen gezielteren Blick auf die Person und die Qualifikationen des Bewerbers.

3. Einmal perfekte Bewerbungsunterlagen anfertigen lassen – mehrmals verwenden

Wenn man sich einmal perfekte Unterlagen von einem Bewerbungsservice hat erstellen lassen, sind diese natürlich auch mehrmals nutzbar. richtiggutbewerben.de bietet beispielsweise Bewerbungsunterlagen an, die durch die Bewerber, je nach Stelle und Unternehmen, leicht und individuell anpassbar sind.

Fazit: Bewerbungen schreiben kann man also bequem outsourcen und einen Bewerbungsservice die wichtigen Unterlagen erstellen lassen. So schont man nicht nur die Nerven, sondern steigert auch die Qualität und Erfolgswahrscheinlichkeit extrem.