write-593333_1920

Bewerbungsservice: 7 Gründe, warum dir Bewerbungsprofis weiterhelfen

Schlaflose Nächte, Schweißausbrüche und endloses Nachgrübeln – Für viele ist das Verfassen einer Bewerbung ein nicht enden wollender Kampf. Und wenn dann eine Absage ins Haus flattert, beginnt der ganze Spaß von Vorne! Das kostet eine Menge Nerven und vor allem eins: Zeit! Immer mehr suchen aus diesen Gründen Hilfe von Profis. Gerade im Internet findet man schnell den passenden und richtig guten Bewerbungsservice, der einem weiterhilft. Wir nennen 7 Gründe, weshalb ein professioneller Bewerbungsservice für die Erstellung von Unterlagen eine gute Wahl ist.

1. Rechtschreibfehler als Todesstoß

Rechtschreib- und Grammatikfehler sind in Bewerbungen ein absolutes No-Go und fallen in jedem Fall unangenehm auf. Auch wenn der Bewerber die Sprache perfekt beherrscht, ist es sinnvoll, die Unterlagen noch einmal professionell korrigieren zu lassen – auch dabei kann ein Bewerbungsservice hilfreich sein.

2. Aktualität ist ein Muss

Man muss immer mit der Zeit gehen! Das ist auch bei Bewerbungsunterlagen nicht anders – und bedeutet nicht nur, dass der Inhalt aktuell und nicht veraltet sein muss, sondern auch, dass die Form stimmt. Brauche ich ein Deckblatt? Ist in meiner Branche ein Bewerbungsfoto üblich oder trete ich damit in ein Fettnäpfchen? Was schreibe ich alles ins Anschreiben und wie wird heute der Lebenslauf aufgebaut? Oft bewirbt man sich zum ersten Mal oder die letzte Bewerbung ist schon viele Jahre her und weiß nicht, was derzeit Trend oder Vorgabe ist: Ein professioneller Bewerbungsservice hat für jede Branche Fachleute an der Hand, die genau wissen, wie eine Bewerbung für den jeweiligen Job aufgebaut und strukturiert sein muss.

3. Eine perfekte Bewerbung braucht perfektes Design

Natürlich genügt es, wenn Bewerbungsunterlagen in klassischem schwarz und weiß an das Unternehmen gesendet werden, für das man arbeiten möchte – doch der Traumjob ist meistens begehrt. Bei einer Bewerbung geht es darum, aus der Menge herauszustechen und sich für ein persönliches Bewerbungsgespräch zu empfehlen. Dabei spielt es auch eine Rolle, wie ansprechend die grafische Gestaltung der Unterlagen ausfällt: Dabei gilt, dass ein dezentes, aber ansprechendes und klares Design die Vorzüge und Qualifikationen des Bewerbers unterstreicht. Grafisch und technisch eher weniger geübten Bewerbern hilft ein Bewerbungsservice auch bei der Auswahl und Gestaltung eines passenden Designs.

4. Den Blickwinkel der Profis nutzen

Sicher haben Sie schon einen Text geschrieben und sich gedacht: „Sehr gut, den kann ich so abschicken“ und haben ihn nachträglich doch noch jemand anderem zur Korrektur gegeben. Obwohl Sie sicher sind, dass Ihr Text keine Fehler enthält, findet ein zweites Paar Augen doch noch Punkte, die Ihnen gar nicht aufgefallen sind. Das ist normal und es geht jedem so! Ein professioneller Bewerbungsservice arbeitet deshalb stets mit einem Review-Verfahren, Profis kann dies also nicht passieren. Außerdem ist dann nicht nur sichergestellt, dass keine Flüchtigkeitsfehler mehr enthalten sind – professionelle Schreiber von einem Bewerbungsservice haben auch einen gezielteren Blick auf die Person und die Qualifikationen des Bewerbers.

5. Einmal perfekte Bewerbungsunterlagen anfertigen lassen – mehrmals verwenden

Wenn man sich einmal perfekte Unterlagen von einem Bewerbungsservice hat erstellen lassen, sind diese natürlich auch mehrmals nutzbar. richtiggutbewerben.de bietet beispielsweise Bewerbungsunterlagen an, die durch die Bewerber, je nach Stelle und Unternehmen, leicht und individuell anpassbar sind.

 

sebastian_small
Sebastian Voigt: Jetzt bei richtiggutbewerben.de Bewerbung schreiben lassen. Wir beraten Sie gerne. www.richtiggutbewerben.de | 0211 – 936 739 49

Jetzt Bewerbung erstellen lassen

bewertung bewerbung 117 Bewertungen: „Neuer Job, neues Glück. Danke!“.

Noch unsicher? Fernsehbeitrag bei n-tv und Sat.1 von richtiggutbewerben.de: Jetzt anschauen.

 

Fragen? Bewerbungs-Experten kontaktieren:


6. Zeit sparen

Besonders stressig ist eine Bewerbung, wenn man noch im Beruf ist, sich aber umorientieren möchte: Man hat eine volle Arbeitswoche hinter sich, hat eigentlich bereits Freizeit und muss dann noch Konzentration und Zeit finden, richtig gute Bewerbungsschreiben anzufertigen? Diese Zeit kann man sinnvoller nutzen und die Arbeit jemand anderen, der auch noch viel mehr Erfahrung in diesem Gebiet hat, erledigen lassen.

7. Professionelle Schreiber – professionelles Ergebnis

Gut und angenehm lesbare Anschreiben zu verfassen, liegt nicht jedem. Die meisten Menschen sind es in Ihrem Job weder gewohnt derartige Texte zu verfassen, noch über sich selbst zu schreiben. Vielen fällt gerade dies besonders schwer: Was von mir interessiert den Personalchef? Wie drücke ich mich am besten aus? Welche Qualifikationen sollte ich besonders hervorheben? Hier ist es ratsam, sich Hilfe zu holen.

Fazit: Es gibt viele gute Gründe, einen professionellen Bewerbungsservice wie richtiggutbewerben.de mit der Erstellung einer Bewerbung zu beauftragen: Man spart Zeit, bekommt eine auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Bewerbung und kann von der jahrelangen Erfahrung der Bewerbungsschreiber profitieren.

Richtig gute professionelle Bewerbungen schon ab 67 EUR gibt es hier: www.richtiggutbewerben.de

Banner1_728_90_15kontur

1 comment

  • Gabriele essl

    Köffnen Sie mir beim Texten einer Bewerbung helfen? Die Zeit drängt ich bräuchte es bereits morgen. Kann ich Sie morgen Früh 8 Uhr telefonisch kontaktieren. MfG Gabriele Essl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *